THERAPIE
 

ANSÄTZE

KURZ ERKLÄRT

Katzen haben eine sehr spezielle Art der Kommunikation: Duft, Mimik und Körpersprache.

Diese Kommunikation erfolgt in feinen Nuancen, die für den Menschen nicht immer wahrnehmbar sind, oder als störend empfunden werden.

Eine Katze, die z.B. in die Wohnung uriniert will uns nicht ärgern oder bestrafen, sondern versucht auf Katzenart dem Menschen etwas mitzuteilen. 
Leider kann eine Katze nicht sprechen und so bedient sie sich den Kommunikationsmitteln die ihr zur Verfügung stehen.

Meine Aufgabe ist es mit viel Empathie diese Botschaften zu entschlüsseln und die Harmonie daheim wieder herzustellen.

Da Verhaltensauffälligkeiten häufig mit gesundheitlichen Störungen einhergehen, biete ich zusätzlich in meiner Praxis ganzheitliche Heilmethoden, wie z.B. Hömöopathie, Bachblütentherapie, Magnetfeldtherapie, Akupressur und Akupunktur an, damit Ihre Katze wieder gesund und glücklich ist.